Stella Bellissima

Music: Jean Mario Perotto
Lyrics: Jean Mario Perotto

Stella Bellissima

Quando un giorno se ne va e si calma la città
Voglio stare quì con lei
Guardo fuori e non ci sei per sedurre i sensi miei
C´è qualcuno che lo sa
Come è facile per me con l´aurora intorno a te
Questo amore vincerà

Stella bellissima
Chiudo gli occhi e penso a te soltanto
Stella dolcissima
Ogni giorno vedo te sognando
Sei la mia regina la farfallina che porterò a ballare
Sulle spiagge di tranquillità

Questa angoscia tra di noi va a sparire se la vuoi
Come un chiaro temporale
Ed è lei la donna mia da rifare quell´ che sia
Questo amore vincerà

Stella bellissima
Chiudo gli occhi e penso a te soltanto
Stella dolcissima
Ogni giorno vedo te sognando
Sei la mia regina la farfallina che porterò a ballare
Nei colori di un tramonto

Vivo per te
Muoio per te
Senza te non posso andare avanti
Se non ci sei come farei
Vivere una meraviglia
Stare insieme come prima

Stella bellissima
Chiudo gli occhi e penso a te soltanto
Stella dolcissima
Ogni giorno vedo te sognando
Sei la mia regina la farfallina che porterò a ballare
Nei colori di un tramonto
La bellezza del tuo volto
Vivere una meraviglia
Stai con me per sempre stai con me

Schönster Stern

Wenn ein Tag sich dem Ende neigt und die Stadt sich langsam beruhigt,
will ich hier mit ihr zusammen sein
Ich schau nach draußen, aber du bist nicht da, um meine Sinne zu verführen
Es gibt jemanden, der davon weiß
Mit dem Morgenrot, das dich umgibt, scheint mir alles so leicht
Diese Liebe wird siegen

Schönster Stern
Ich schließe die Augen und denk an dich
Süßester Stern
Jeden Tag sehe ich nur dich in meinen Träumen
Du bist meine Königin, mein kleiner Schmetterling, den ich zum Tanzen ausführe
An den Stränden der Ruhe

Wenn du es wünscht,
wird der Kummer bald vergehen
Genauso wie ein klares Gewitter
Und sie ist meine Frau, die alles wieder gutmacht
Diese Liebe wird siegen

Schönster Stern
Ich schließe die Augen und denk an dich
Süßester Stern
Jeden Tag sehe ich nur dich in meinen Träumen
Du bist meine Königin, mein kleiner Schmetterling, den ich zum Tanzen ausführe
Umgeben von den Farben des Sonnenunterganges

Ich lebe für dich
Ich sterbe für dich
Ohne dich kann ich nicht sein
Wie soll es weitergehen, wenn du nicht bist
Lass uns ein Wunder erleben
Wir bleiben zusammen wie früher

Schönster Stern
Ich schließe die Augen und denk an dich
Süßester Stern
Jeden Tag sehe ich nur dich in meinen Träumen
Du bist meine Königin, mein kleiner Schmetterling, den ich zum Tanzen ausführe
Umgeben von den Farben des Sonnenunterganges
Die Schönheit deines Antlitzes
Lass uns ein Wunder erleben
Bleib für immer bei mir, bleib bei mir
Print Friendly, PDF & Email
Kalender
<< Jan 2018 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
  • Keine Veranstaltungsorte